Startseite       Über uns       Mischa Janiec       Vision-Kit       Buch     Podcast       Patreon       ChainlessMENTORING™

Verlobung mit Sarinia ▷ Meine krassesten Beziehungs-Hacks

Meine krassesten Beziehungs-Hacks

Nach genau 5 Jahren Beziehung habe ich meiner Freundin Sarinia um 05:55 Uhr morgens an einem einsamen Strand hier an der Algarve einen Antrag gemacht. Die fünf ist Sarinias Glückszahl…

…und jetzt auch meine, denn sie hat JA gesagt!

Als ich unsere Verlobung vor ein paar Tagen auf Instagram geteilt und auf @chainlesslife ein Beziehungs-Q&A gestartet habe, kamen so viele Fragen rein, dass ich unmöglich alle beantworten konnte. Deshalb möchte ich hier etwas näher auf das Thema eingehen.

Das Geheimnis für eine lange und glückliche Beziehung

Verständnis (= Bewusstsein):

Für gesunde Beziehungen sollte es dein obersten Ziel sein, deiner Partnerin/deinem Partner gegenüber neugierig zu sein, dich nicht auf Vorurteile zu „verlassen“ und die Absichten hinter den Handlungen des anderen zu verstehen. Auf diese Weise wirst du aufhören können, nur egoistisch zu sein, nur an dich zu denken und ausschließlich von deinen Problemen zu erzählen.

Wer sich dazu verpflichtet, jemanden wirklich verstehen zu wollen, wird nicht nur sein Gegenüber, sondern auch sich selbst besser verstehen.

Akzeptanz (= Bejahung):

Verstehen ist eine Sache, aber das Verstandene jetzt noch akzeptieren?

Akzeptanz ist einer der wichtigsten Faktoren in einer Beziehung und ein guter Test, um herauszufinden, ob du die andere Person wirklich liebst, so wie sie ist, oder eigentlich nur versuchst, sie zu dem zu machen, was DU für richtig hältst.

Und ja, Akzeptanz ist sogar ein Skill, den man lernen kann.

Commitment (= Hingabe):

Commitment ist das, was eine Beziehung am Leben erhält, wenn die Welt um euch herum zusammenbricht. Ein gegenseitiges Commitment wird euch jede noch so schwierige Phase durchstehen lassen.

Warum Streit gut ist

Viele haben noch den Glauben, dass Streitigkeiten und Diskussionen eine Beziehung zum Bröckeln bringen kann – dabei ist es, wenn man die drei Faktoren für eine funktionierende Beziehung (Verständnis, Akzeptanz, Commitment) beachtet, genau andersrum. Durch diese schwierigeren Phasen kannst du deine Beziehung stärken: Jeder Struggle bringt neue Erkenntnisse und gibt der Beziehung eine tiefere Bedeutung.

Ihr findet zusammen heraus, was ihr mögt und nicht mögt. Ich hatte schon so heftige Streits mit meiner Freundin und ich war mehrfach kurz davor, alles zu beenden…

Wie verdammt froh bin ich, dass ich es nicht getan habe!

Meine weiteren wichtigen Learnings…

Allein deshalb, weil Sarinia mich hart gecoachet und zu einem so viel besseren Menschen gemacht hat. Und es immer noch tut.

Bevor ich Sarinia 2015 auf einer Party in Los Angeles kennenlernte, dachte ich, beziehungsunfähig zu sein. Durch sie habe ich gelernt, dass es keine Beziehungsunfähigkeit gibt, sondern nur unpassende Partnerinnen. Heute habe ich manchmal das Gefühl, dass Sarinia mich besser kennt als ich mich selbst. Sie schafft es auch nach all den Jahren noch, Sachen in mir hervorzubringen, die ich ohne sie nie gesehen hätte.

Wer meine Entwicklung der letzten fünf Jahre verfolgt hat, weiß, wie turbulent die war. Man kann sich fragen, wie meine Freundin diese krassen Veränderungen mitmachen konnte.

Die Wahrheit ist: Wir entwickeln uns zusammen weiter.

Genau das finde ich unglaublich wichtig, wenn die Beziehung lange halten soll. Sonst ist die Gefahr groß, dass man sich auseinanderlebt.

Trotzdem muss sich jeder auch sein eigenes Leben unabhängig vom Partner aufbauen. Ich involviere meine Freundin nicht mehr in meine Business-Angelegenheiten. Den Fehler habe ich bei früheren Partnerinnen begangen und habe rausgefunden, dass es für mich einfach nicht funktioniert. Stattdessen hat Sarinia sich ihr eigenes Coaching aufgebaut – passenderweise genau ein Beziehungscoaching. Dabei konnte ich sie wiederum unterstützen: allein schon durch das krasseste Testimonial, was es überhaupt geben kann. Von beziehungsunfähig zu verlobt in 5 Jahren.

mischa & sarinia verlobung

Was du JETZT tun kannst!

Gib die Hoffnung also nicht auf. Auch du kannst eine erfüllte Beziehung führen!

Wenn du deine Chancen, das zu schaffen, erhöhen oder deine Beziehung verbessern willst, dann habe ich noch eine Empfehlung für dich. Und zwar konnte ich auch in diesem Artikel längst nicht alle eure Fragen zum Thema Beziehung beantworten. Auf Patreon geht das allerdings! Den Leuten, die dort dabei sind, habe ich bereits dutzende Fragen persönlich beantwortet. Wenn du also auch ausführliche Antworten auf alle deine Fragen haben oder deine Fragen sogar an meine Podcast-Gäste stellen willst, dann klick jetzt hier.

Aber Achtung: Das Thema Beziehung ist JETZT aktuell und wir sprechen JETZT darüber. Nicht mehr nächste Woche, denn es gibt mehr als genug spannende Themen.

Peace out und bis bald,

dein Mischa

PS: An alle, die aus Zeitgründen direkt bis hier durchgescrollt haben: Wenn du deine individuellen Fragen direkt 1:1 an mich stellen willst, dann check hier mal Patreon ab. Nur diese Woche noch zum Thema Beziehung.

HIER ANHÖREN

SOCIAL MEDIA

THE CHAINLESSLIFE

ChainlessLIFE Buch

HOL DIR DAS KOSTENLOSE
VISION KIT

Zum Newsletter anmelden und PDF herunterladen.

VisionKit_cover_mockupKeinSchattenKeinRand

WEITERE BEITRÄGE

Scroll to Top