„Ich habe mein Leben gehasst“ – Wie Deniz Deke sich neu erschaffen hat – Episode #84

deniz-deke-chainlesslife

Willkommen zu einer neuen Folge des ChainlessLIFE Podcasts. Heute zu Gast ist Deniz Deke. Deniz ist heute ein sehr erfolgreicher Coach im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung und hat sich in den letzten 4 Jahren eine Followerschaft von über 100.000 lernwilligen Menschen aufgebaut. Er hat zudem mit seinen Büchern, Coachings, seinem Podcast und seinen YouTube-Videos bereits über 10 Millionen Menschen erreicht. Das war aber nicht immer so. Deniz war noch vor ein paar Jahren so unzufrieden mit seinem Leben, dass er selbst behauptet, es gehasst zu haben. Die Trennung von seiner damaligen Freundin hat ihm dann aber die Augen geöffnet: DAS kann nicht alles vom Leben sein, ICH kann es selbst in die Hand nehmen.

Deniz erzählt uns heute, welche Steps er getan hat, um heute einer der gefragtesten Coaches Deutschlands zu sein. Bekommt einen Einblick in sein Leben, sein Business und holt euch den Mehrwert ab, den ihr in euer eigenes Leben integrieren könnt. Viel Spaß mit der Episode!

Bewirb dich hier für eine Zusammenarbeit mit mir:

Hier bewerben!

Time Stamps:

00:00 Intro
04:04 Wie geht Deniz in Zypern mit Corona um?
06:30 Verlust der Freiheit?
08:05 Freiheit hat seinen Preis
09:06 Wie vereinbart Deniz Business und Reisen?
11:08 so hat sich Mischas Reise-Stil verändert
12:48 Reisen mit dem Team
17:14 Ist Saigon (Vietnam) empfehlenswert?
19:00 Chiang Mai
19:55 Beste Gegenden in Bali
21:27 Deniz Knieverletzung auf Bali
23:23 Warum Deniz Motorrad-Touren liebt
27:18 Wie wichtig ist Familie?
28:48 Mischas Reiseplanung
29:50 Gründe für Wohnsitz in Zypern
31:35 Wie hat sich Deniz seine Reichweite aufgebaut?
35:23 Warum Kommunikation so wichtig ist
35:50 Wie ist Deniz in das Business gestartet?
36:50 „Ich war ein Versager“
39:18 Was war der Auslöser für Deniz?
41:08 Hass als Motivation
41:50 Warum eine Hinzu-Motivation wichtig ist
42:08 Das Business als Spiel sehen
43:04 Accountability Partner als Gamechanger           
44:10 der kreative Prozess
46:32 Tagesablauf von Deniz
48:10 Du musst dir die richtigen Fragen stellen
49:30 Offen oder ignorant?
50:37 Gegensätzliche Meinungen einholen
52:00 Gefahr von Ideologien
56:40 Andere Personen verstehen  
58:08 Warum Mischa kein Schweizer ist
58:38 Small Talk oder Big Talk?
59:52 Was Mischa richtig nervt
1:00:33 Wie wird Big Talk möglich?
1:03:34 Alles teilen oder nicht?
1:06:17 Big Talk mit Patrick Reiser
1:07:02 Verletzlichkeit als Grundlage für Big Talk
1:08:01 Wann ist Persönlichkeitsentwicklung zu viel?
1:10:02 Persönlichkeitsentwicklung ist ein Tool
1:10:55 Persönlichkeitsentwicklung als Multiplikator
1:12:00 Umsetzungsgeschwindigkeit ist entscheidend
1:13:30 Was bedeutet „Chainless leben“ für Deniz?
1:14:56 Outro

Unterstütze jetzt den ChainlessLIFE Podcast und hilf dabei den Podcast werbefrei und qualitativ weiterzuführen

[button link=“https://anchor.fm/chainlesslife“ newwindow=“yes“] Hier geht’s zu Episode #84 [/button]

Ich freue mich immer über ein Feedback. Schreib mir deine Meinung bei Facebook in unsere Gruppe “Gruppe für Querdenker”.
Wenn dir die Folge gefallen hat, freue ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung, einen Kommentar bei iTunes und natürlich einem Abo! Damit hilfst du uns den Podcast noch besser und bekannter zu machen.

Kooperationsanfragen gerne an: info@chainlesslife.com

___

Erfahre mehr über ChainlessLIFE:

Instagram

YouTube

Mein Buch „The ChainlessLIFE – Der erste Schritt in Richtung Freiheit” ist endlich verfügbar!

ChainlessLIFE Video-Training

Mehr über Deniz Deke:

Gratis für euch – Hörbuch „21 Motivations-Reden“

FUCK SMALLTALK – Mache BigTalk: Wie du schnell und einfach Gespräche führst, die unter die Haut gehen

Erschaffe Dich Neu – Website

Deniz Deke auf Instagram

Buchtipp der Folge:

Maximum Achievement: Strategies and Skills that Will Unlock Your Hidden Powers to Succeed – Brian Tracy

HIER ANHÖREN

SOCIAL MEDIA

THE CHAINLESSLIFE

HOL DIR DAS KOSTENLOSE
VISION KIT

Zum Newsletter anmelden und PDF herunterladen.

WEITERE FOLGEN

Scroll to Top