#91 Können wir Politikern noch glauben? Daniele Ganser über Kriegsverbrechen, Propaganda und deine Verantwortung als Mensch

Daniele Ganser ChainlessLIFE

Daniele Ganser ist Schweizer Historiker, Publizist und sogenannter Friedensforscher. Wir sprechen heute nicht nur über sein aktuelles Buch “Imperium USA: Die skrupellose Weltmacht”, sondern auch über die Kriegsverbrechen der vergangenen 50 Jahre. Dabei bleibt das Thema Corona-Krise und Propaganda nicht auf der Strecke. Außerdem diskutieren wir, was wichtiger ist: die Freiheit des Einzelnen oder das Wohl der Gesellschaft? Wie viel Überwachung braucht es für das Fortbestehen unserer Welt und ist Überwachung gut oder schlecht? Kommt die Bewusstseinsentfaltung des Menschen oder wird Künstliche Intelligenz uns in Zukunft steuern? Was ist die Verantwortung eines jeden Menschen? Und was kannst Du, nach Daniele Gansers Auffassung, jeden Tag tun, um die Welt positiv zu beeinflussen? Über alle diese Fragen sprechen wir heute.

Viel Spaß mit der Episode.

WILLST DU MIT MIR ZUSAMMENARBEITEN?

UNTERSTÜTZE DEN PODCAST

Unterstütze jetzt den ChainlessLIFE Podcast und hilf dabei den Podcast werbefrei und qualitativ weiterzuführen: ChainlessLIFE supporten

Ich freue mich immer über ein Feedback. Schreib mir deine Meinung bei Facebook in unsere Gruppe: Die Facebook Gruppe für Querdenker

Wenn dir die Folge gefallen hat, freue ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung, einen Kommentar bei iTunes und natürlich einem Abo! Damit hilfst du uns den Podcast noch besser und bekannter zu machen.

Kooperationsanfragen gerne an: info@chainlesslife.com

SHOWNOTES

Buchtipp: “Imperium USA: Die skrupellose Weltmacht “ – Daniele Ganser

Daniele Ganser – Website

MEHR ÜBER CHAINLESSLIFE

MEHR ÜBER DANIELE GANSER

HIER ANHÖREN

SOCIAL MEDIA

THE CHAINLESSLIFE

HOL DIR DAS KOSTENLOSE
VISION KIT

Zum Newsletter anmelden und PDF herunterladen.

WEITERE FOLGEN

Scroll to Top